Back To Top

  • Herzlich Willkommen auf dem Reiterhof Cham Badi

    Wir vom Vorstand stehen immer zur Verfügung und versuchen zu helfen, wo wir nur können! Egal ob jung oder alt, jeder kann zu uns kommen und uns seine Anregungen oder Sorgen schildern. Wir wollen, dass sich jeder hier wohlfühlt und dafür gehen wir auch gerne Kompromisse ein. Über Hilfe und Ideen freuen wir uns natürlich zu jeder Zeit!

  • Umgebung, die wir zu schätzen wissen!

    Unser geliebter Reiterhof Cham Badi liegt inmitten einer schönen Umgebung. Wir haben einige Möglichkeiten zum Ausreiten, da wir gleich nach dem Verlassen des Hofes in der Feldmark sind. Weitläufige Felder und überwiegend ebene Wege machen einen drei Stunden Ausritt nicht utopisch. Zwar müssen die Ausreiter hier und da eine Straße überqueren, aber unsere lieben Pferde sind Straßen erprobt und tragen uns sicher wieder nach Hause..

  • Alle fühlen sich hier wohl...

    Bei den ersten Sonnenstrahlen kommen alle wieder aus ihren Verstecken. Auch unsere lieben Vierbeiner werden wieder munterer. Unsere Hofkatzen lassen es sich gut gehen und genießen die Sonne. Auf den Weiden tummeln sich neben den Pferden auch Hasen und Wildgänse.

  • Weide in der Sommerzeit

    Der erste Tag des Anweidens ist immer ein großes Event. Die Pferde gehen nach langer Paddockzeit endlich auf die großen, saftigen Wiesen. In den ersten drei Tagen stehen sie zwei Stunden, die weiteren drei Tage stehen sie drei Stunden und nach ca. einer Woche bleiben sie von 09:00-17:00 Uhr auf der Weide.

  • Paddock in der Winterzeit

    Seit der letzten Wintersaison genießen die Pferde auf den Paddocks (wenn gewollt) zusätzliches Heu. Dafür wurden die Paddocks mit unterschiedlichen Heuraufen aufgestockt. Im Sommer können die Heuraufen zum Teil auch für die Paddocks genutzt werden, wenn ein Pferd nicht ganztägig oder gar nicht auf die Weide sollen.

 Reiterhof mit Herz

Reiterhof Cham Badi

Pensionspferdehaltung und Reitverein

... Blätter, Wind, Kastanien und die

          PADDOCKSAISON

 

Mit dem 1. Oktober gehen die Pferde auf ihre Paddocks und runter von den Weiden.

Immer mit einem wehmütigen Auge schauen die Einsteller:innen auf die Paddocksaison, die vor allem kürzere Wege mit sich bringt, da die Paddocks direkt am Hof sind.

Die Paddocks sind zwar etwas kleiner und durch den Regen etwas nasser.

Dennoch haben wir die Möglichkeit die Pferde in durchdachten kleinen Herden auf Paddocks mit und ohne Heu zu stellen.

Somit haben, alle die wollen, für ihre Pferde Heu den ganzen Tag über und schönen sozialen Kontakt unter den Pferden.

Unsere Konstellationen werden individuell angepasst und die Pferde miteinander zusammengestellt, die sich gut vertragen und vorher schon (meist) auf

den Weiden zusammenstanden. Daher ist die Atmosphäre in den Herden meistens harmonisch und wenn ein Pferd doch mal Stress haben sollte,

wird so gut es geht eine Lösung für alle gefunden und am Ende haben wir immer zu aller Zufriedenheit die Zusammenstellungen getroffen.

 

  

    

      

Die neue Zusammensetzung des Vorstandes

Mit der Jahreshauptversammlung im Juni 2022 hat sich der Vorstand wie folgt zusammengesetzt:

 

1.Vorsitzende:   Cornelia Behrens

2.Vorsitzende:   Tanja Sosna-O´Donnell

Kassenwartin:   Sandra Cordes

Schriftführerin:  Simone Petermann

Pressewartin:    Kerstin Schönefeld

Sportwartin:      Catherine Häseler

Jugendwartin:   Emily Sosna-O´Donnell

 

Kreismeisterschaft Steuerwald 01.05.2022

 

Wir gratulieren Neele Hitschhold zur Kreismeisterschaft in der Dressur der LK4 Junioren!

 

Copyright © 2022 Reiterhof Cham Badi in Ummeln Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.